Der Bereich Physiotherapie in unserer Rehaabteilung dient der Erholung und Regeneration nach Operationen oder der Begleittherapie bei orthopädischen Fällen.

Zum Einsatz kommen dabei:

  • ein Unterwasserlaufband (Waterwalker) mit spezieller Anleitung aber auch in Eigenregie zu benutzen als Training für Muskulatur und Herz-Kreislauf.
  • Bewegungstraining mit verschiedenen Geräten zur Stabilisierung der Muskulatur
  • Tuina-Massage
  • Akupressur und Akupunktur
  • Moxibustion: bestimmte Akupunkturpunkte werden mit chin. Kräutern (Moxazigarren) erwärmt
  • Qi-gong-Kamm-Massage (kann auch mit Anleitung zu Hause durchgeführt werden)
  • Elektrotherapie (Elekrostimulation der Muskulatur)
  • Magnetfeldtherapie
  • Laserbestrahlung

Zusätzlich zum Unterwasser-Laufband setzt unsere Physiotherapie-Abteilung jetzt das innovative Theravet-Laufband ein. Ideale Mechanik (ohne Wasser) und die gleichzeitige Lasertherapie zur kinetischen Auffüllung der Energie-Defizite.

Hier ein Bild des Theravet-Laufbandes:

Theravet Laufband

Und hier sehen Sie das Unterwasserlaufband in Aktion: