Thomas Backhaus

Thomas Backhaus

30 Jahre konnten wir immer wieder etliche verschiedene Therapie- und Chirurgieverfahren zum Vorteil unserer Patienten verbessern.

Durch die Fähigkeiten des Chirurgie- Lasers wurde einigen Operationen die Schärfe genommen und die Erfolge wurden nachhaltiger und langfristig belastbarer.

Fast mit einer Art Quantensprung könnte man die Diodenlaser-Chirurgie vergleichen.

Details zu den Anwendungsgebieten des Dioden-Lasers:

Gaumensegel (und Ventilnase)

Die Kürzung mit dem Diodenlaser ist für etliche Hunde lebensnotwendig und sehr schonend; die Entwicklung des Hundes und seine Lebensqualität wird durch das überlange Gaumensegel, das ihm fortwährend in die Luftröhre rutscht und auch durch die engen Nasenlöcher (Ventilnase) deutlich eingeschränkt.

Unser Verfahren ist sanft, nachhaltig und ohne allzu größeren Aufwand. Einen Tag nach der Operation sollte der Hund erst wieder abgeholt werden, damit Sicherheit herrscht.

Glaukom

ganzheitliche Erkennung der Ursachen und konzeptionelle Therapie; die Operation mit dem Laser (transsklerale Laser-Cyclo-Photo-Koagulation) ist schonend und effizient:

Nickhaut-Follikulitis

Das Verständnis über die Hintergründe dieser hartnäckigen Erkrankung führt nahezu zwangsläufig zu dieser innovativen Therapieform, der Laserskarifizierung:

Hüftgelenkdysplasie (HD)

Dass der HD-geplagte Hund seine eigenen Hüftgelenke behalten darf und dennoch gute Beweglichkeit ohne Schmerzen erzielt wird, ist die berechtigte Forderung an die Neuzeit 2013.

Ähnlich verhält es sich mit der Laser-Bestrahlung oder -Therapie von außen. Eine vollständige Erweiterung des Horizonts geschah einerseits durch den Effekt, daß infrarotes Laser-Licht in bestimmter Stärke (Watt) bis in die tieferen Gewebsschichten, Gelenke, Sehnen und Knochen vordringt, andererseits durch die Aktivierung körpereigener Heilfelder (morphogenetische Felder); sehen Sie selbst:

Schmerzen, Arthrose, Arthritis

Moderne und nebenwirkungsfreie Schmerz- und Arthrose-Therapie kommt ohne den infraroten Laser kaum noch aus. Dieser aktiviert nicht nur die Energie der Zellen, sondern auch die Heilfelder des Körpers (morphogenetische Felder):

Große Bedeutung erhalten die Lasertherapien insbesondere im Rahmen der gesamten Krebs- und Geschwür- Therapien:

Gesäugekrebs

Tumoren des Gesäuges können einerseits vermieden werden, andererseits sollenim Falle des Auftretens ihre Ursachen erkannt werden, um eine effiziente Therapie einzuleiten. Die transkutane Lasertherapie dient zur Abgrenzung und Demarkation des entarteten Gewebes. Chirurgisch wird (minimalinvasiv) mit dem Diodenlaser erst gearbeitet, wenn dieser Vorgang erfolgreich war, was durchschnittlich 1- 2 Wochen dauert.

Krebserkrankungen, Tumoren, Geschwüre

Zwei Jahrzehnte Know-how der Krebstherapien ohne belastende Nebenwirkungen und ausschließlich mit natürlichen Therapieverfahren und Vitalstoffen.